Pulsar PC1 Zeitrelais Modul (0,1s - 100h) 30V / 10A

  • 700881
  • Pulsar PC1 Zeitrelais Modul (0,1s - 100h) 30V / 10A
Produktinformationen

Erweiterungsmodul mit einem Relaiskontakt zum Schalten von Niederspannung. Die Einschaltdauer ist in 18 Schritten parametrierbar und kann durch einen Rücksetzimpuls unterbrochen werden. Ansteuerung mittels OC-Ausgänge oder Relais-Ausgänge der UNii Einbruchmeldeanlage oder der UNii Ein-/Ausgangsmodule. Das elektromechanische Relais mit Wechselschaltkontakt sorgt für galvanische Trennung zwischen Steuer- und Lastkreis. Parametrierung durch Tasten und 7-Segment-Anzeige. Das Relais Modul kann durch Schraub- oder Klebeverbindungen mechanisch befestigt werden.

Technische Informationen
  • 1 Wechselschaltkontakt
  • Schaltdauer: 0,1 s – 100 h
  • Schaltspannung max.: 30 V DC, 250 V AC
  • Schaltstrom max.: 10 A (ohmsche Last)
  • Widerstand Schaltkontakt: < 100 mOhm
  • Betriebsspannung: 10 – 16 V DC
  • Stromaufnahme: 20 mA (bei 12 V DC), 65 mA bei eingeschaltetem Relais
  • Anzeige: 2x 7-Segment-Anzeige, LEDs
  • Parametrierung: 3 Tasten
  • Drahtquerschnitt Schraubklemmenanschluss Wechselschaltkontakte: 0,25 mm² - 4,0 mm² (AWG 24 - 12)
  • Gewicht: 60 g
  • Umweltschutzklasse: II
  • Abmessungen (BxHxT): 119 x 43 x 22 mm
  • Umweltbedingungen Betrieb: -10° C bis + 40° C, 20 % - 90 % rel. Luftfeuchtigkeit bei 30° C, nicht betauend
Downloads
pdf
Pulsar PC1 Zeitrelais Modul (0,1s - 100h) 30V / 10A

Sie haben Fragen zum Artikel Pulsar PC1 Zeitrelais Modul (0,1s - 100h) 30V / 10A?