BUS-Steuerung XSAT HP

BUS-Steuerung XSAT HP
Kompatibel mit:
Universell Xtream Capture Raptor-off
  • 1143112
  • BUS-Steuerung XSATHP
Produktinformationen

Die BUS-Steuerung XSAT HP kann als eigenständige Baugruppe im Bereich der Alarmierung und Anbindung von Meldern genutzt werden. Sie verfügt über grundlegende Funktionen zum Sammeln von Daten und Meldungen, kann einfache Auswertungen vornehmen und entsprechend agieren. Die Steuerung verfügt über 4 Zonen-Eingänge und 8 Open Collector Ausgänge. Die Ausgänge können über das XOC8 Modul auf 16 erweitert werden. Im Standalone-Betrieb können 16 BUS Melder angebunden werden, in Kombination mit der Alarmzentrale XTREAM oder CAPTURE 32 BUS-Melder. Ein analoges Wählgerät ist integriert. Optional kann das GSM-Wählgerät XGSM auf die Platine aufgesteckt werden. Konfiguration über lokalen USB-Port oder durch die Zentralenkonfiguration. Kompatibel mit den Netzteilen PW3 und PW5.

Technische Informationen
  • Versorgungsspannung: 13,8 V DC
  • Konventionelle Zonen: 4
  • BUS- Zonen: Standalone 16 / Maximal: 32 in Verbindung mit XTREAM / CAPTURE
  • Ausgänge Auslieferung / Maximal: 8 / 16 in Verbindung mit XOC8
  • BUS-Linien Auslieferung: 3, BUS-Nr.1 für Verbindung XTREAM/CAPTURE
  • Sabotage-Linien: 1
  • Alarm-Relais: 1
  • Kompatible Melder im Standalone-Betrieb: BM 60, BM 120, OUTSPIDER
  • Kompatible Melder in Verbindung mit XTREAM/CAPTURE: alle HP-Melder
  • Integriertes Wählgerät: Analog (PSTN) Telefonwählgerät
  • Optionale Wählgeräte: XGSM
  • Maße: 230 x 140 x 25 mm

Sie haben Fragen zum Artikel BUS-Steuerung XSAT HP?